German Desk (Deutsche Version)

Mazars hat in China einen German Desk eingerichtet, um Unternehmen aus deutschsprachigen Ländern bei ihrem Markteintritt sowie jedem Schritt ihrer Unternehmensentwicklung in China unterstützen zu können.

Keine andere Volkswirtschaft der Welt ist in den letzten Jahrzehten so stark gewachsen wie die der Volksrepublik China. Vor diesem Hintergrund haben sich die chinesisch-deutschen Wirtschaftsbeziehungen zu einer wahren Erfolgsgeschichte entwickelt. China ist mit den USA der wichtigste deutsche Exportmarkt außerhalb Europas. Umgekehrt ist Deutschland mit Abstand Chinas größter Handelspartner in Europa. Als deutschsprachiges Unternehmen stehen wir Ihnen mit unserem German Desk zur Seite, so dass Sie von den Vorteilen, die der chinesische Markt für Sie bietet, profitieren können.

Unser German Desk besteht aus einem multikulturellen Team inklusive deutschen Muttersprachlern sowie dreisprachigen Fachleuten, die aufgrund ihrer internationalen Erfahrung, Fachkenntinissen und dualen Qualifikation in sowohl deutschen als auch Hong Kong / chinesischen Anforderungen bzgl. Rechnungslegung und Regularien in der Lage sind, deutschsprachigen Unternehmen bei sämtlichen Themen in dieser Hinsicht zur Seite zu stehen. Unser German Desk baut dabei auf die Expertise und Erfahrung unserer Spezialisten-Teams in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Buchhaltung & Outsourcing, M&A, Betriebswirtschaftliche Beratung, Steuerberatung, und Training.

Außerdem erlaubt uns unsere internationale, integrierte Partnerschaft, eng mit unseren Expertenteams von Mazars Hemmelrath in Deutschland , der Schweiz , in Österreich  oder in Luxemburg  auf grenzüberschreitenden Aufträgen zusammenzuarbeiten.

 

Unterstützung deutschsprachiger Unternehmen bei ihrem Markteintritt in China

Mazars in China kann deutschsprachige Unternehmen, die einen Markteintritt in Hong Kong oder der Volksrepublik China vorhaben, mit den folgenden Dienstleistungen unterstützen:

  • Machbarkeitsstudie (Feasibility-Studie)
  • Hilfe bei der Erstellung des Geschäftsplans
  • Unternehmensgründung und Übernahme administrativer Prozesse
  • Verhandlungen mit Banken
  • Ein strukturierter Ansatz zur Unterstützung der Anlaufphase Ihres Unternehmens in China

 

Unterstützung deutschsprachiger Unternehmen bei Mergers und Akquisitionen (M&A) in China

Sollten Sie M&A-Aktivitäten in China beabsichtigen, kann Ihnen Mazars in China mit den folgenden Dienstleistungen zur Seite stehen:

  • Transaktionsberatung, inklusive Leistungen in den Bereichen:
    • Due Diligence
    • Realisierbarkeitsanalysen
    • Bewertungen
    • Unterstützung bei der Verhandlung und Implementierung von  Vollständigkeitserklärungen und Garantien
  • Corporate Finance, insbesondere:
    • Eigenkapital–Restrukturierung
    • Unternehmensbewertung
    • Beratung
    • Merger / Demerger

 

Unterstützung deutschsprachiger Unternehmen mit Niederlassungen in China

An deutschsprachige Unternehmen, die bereits mit Niederlassungen in Hong Kong und/oder der Volksrepublik China vertreten sind, bieten wir die folgenden Leistungen an:

Unterstützung chinesischer Unternehmen bei Ihrem Markteintritt und Funding in deutschsprachige Länder

Mazars in China ist direkt mit dem Chinese Desk in Deutschland verbunden, einem Teil der Mazars China Desk EU Platform , um grenzüberschreitende Dienstleistungen reibungslos an chinesische Unternehmen anbieten zu können, die ein Investment in Deutschland, der Schweiz, Österreich oder Luxemburg vorhaben.

Unsere Dienstleistungen umfassen:

  • Zur Vergügung Stellen eines fundierten Verständnisses der Geschäftsumgebung, der Rechnungslegungsstandards und Unterschiede hinsichtlich Steuerregularien zwischen Deutschland, der Schweiz, Österreich, Luxemburg und China
  • Durchführung von Markteintritts-Machbarkeitsstudien und Investitionsumgebungs-Analysen
  • Navigation durch den IPO Prozess an den deutschen Finanzmärkten
  • Identifizierung von Acquisitionsobjekten in deutschsprachigen Ländern und Erledigung sämtlicher damit einhergehender Aufgaben zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen
  • Unterstützung chinesischer Unternehmen und Privatpersonen bei der Erfüllung steuerrechtlicher Anforderungen sowie Bereitstellung von Gehalts- und Sozialabgaben Abwicklung
  • Unterstützung chinesischer Unternehmen bei der Konvertierung ihrer Abschlüsse von/nach deutschen, österreichischen, luxemburgischen oder schweizerischen Rechnungslegungsvorschriften, IFRS, chinesischen Rechnungslegungsvorschriften oder zur Verfügung Stellen von technischen Abstimmungsdienstleistungen

 

Weiterhin kann Mazars deutschsprachige Unternehmen bei Ihrer Unternehmensentwicklung mit German Desk Resourcen in den folgenden Ländern unterstützen:

Ansprechpartner

Publication

Tax Mazars

Neues Steuerabkommen zwischen China & Deutschland

Am 28. März 2014 haben China und Deutschland ein neues Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) unterzeichnet.

Accounting and outsourcing

Feiertage 2013 In Der Volksrepublik China

Am 8. Dezember 2012 hat der chinesische Staatsrat die Feiertagsregelungen für 2013 bekannt gegeben. Es handelt sich um „soziale“ Regelungen, um die Zahl der aufeinanderfolgenden Urlaubstage zu verlängern, so dass die Arbeitnehmer in ihrere Heimatsstadt zurückkehren können.

Download pdf 247.42 kB